StiftungspreisFoundation Award
STIFTUNGSPREIS

Stiftungspreis für Fotokunst

Neben zeitgenössischer Malerei und Zeichnung sowie der Kunst der australischen Aborigines bildet die Fotografie einen dritten Schwerpunkt in der Sammlung Klein. Um diesen Aspekt weiter zu stärken und junge Fotokünstlerinnen und -künstler zu fördern, die in Deutschland geboren sind oder hauptsächlich hier arbeiten, hat die Alison und Peter Klein Stiftung in den Jahren 2009 bis 2011 den mit 10.000 Euro dotierten Stiftungspreis für Fotokunst vergeben. Die Preisträger waren 2009 Christine Fenzl, 2010 Stephanie Kiwitt und 2011 Sascha Weidner.