Glenmere MansionGlenmere Mansion
Glenmere Mansion

Glenmere Mansion, ein fast vergessenes Kleinod im Einzugsgebiet von New York, hatte 2006 das Interesse des Ehepaars Klein geweckt. 2007 erwarb die Peter Klein Real Estate LP das 60 Hektar große Anwesen mit toskanischer Villa mit der Vision, diesem idyllischen, einmaligen Ort zu neuem Leben und Glanz zu verhelfen. Nach einer denkmalgerechten Generalrestaurierung, bei der es galt, Bestehendes zu erhalten und mit modernster Technik zu ergänzen, wurde 2010 das Hotel Glenmere Mansion unter der Leitung von Alan Stenberg und Daniel DeSimone eröffnet.